Auslands-Krankenversicherungen bis zu 5 Jahre - Ihre Reiseversicherung

Direkt zum Seiteninhalt
Für Globetrotter oder eben alle, die beruflich oder Privat ins Ausland für eine längere Zeit reisen gibt es spezielle Auslandskrankenversicherungen bis zu 5 Jahre Laufzeit. Im Wesentlichen leisten diese Auslandskrankenversicherungen für akut eintretenden Erkrankungen im Ausland.
Mehr Informationen dazu finden Sie beim jeweiligen Anbieter hinterlegt:
AXA ARE

Betrag ab ca. 0,60 EUR/Tag
Weltweite Auslandskrankenversicherung für Aufenthalte bis zu 365 Tage.
BDAE EXPAT FLEXIBLE

Beitrag ab ca. 79 EUR/Monat
BDAE EXPAT FLEXIBLE - Mit dieser langfristigen Basis-Auslandskrankenversicherung für Aufenthalte bis zu 5 Jahre sind Sie gut geschützt. Der Tarif bietet eine optionale Höherversicherung. Kann vom Ausland aus auch beantragt werden. Kein Wohnsitz in Deutschland erforderlich!
BDAE EXPAT PRIVATE
Beitrag ab ca.144 EUR/Monat
BDAE EXPAT PRIVATE - Leistungsstärkerer Tarif für alle bis zu 5 Jahre, die auswandern möchten oder rund um den Globus reisen. Kann vom Ausland aus auch beantragt werden. Kein Wohnsitz in Deutschland erforderlich!
Care Concept Care Expatriate

Beitrag nach Eintrittsalter
Care Concept - "Care Expatriate" die Krankenversicherung für Expatriates und Auswanderer bis zu 5 Jahre. Kein Wohnsitz in Deutschland erforderlich! Ab 5 Jahren Laufzeit mit Annahmegarantie für einen Anschlussvertrag
Hanse Merkur RKL

Beitrag ab 59 EUR/Monat
RKL - Die Hanse Merkur bietet 2 Pakete mit unterschiedlichen Leistungen bis zu 5 Jahre. Muss vor Abreise beantragt werden.
Hanse Merkur Young Travel

Beitrag ab 1,05 EUR/Tag
Speziell für junge Reisende bis 35 bietet die Hanse Merkur eine Paket für weltweites Reisen. 2 Pakete mit unterschiedlichen Leistungen.
FAQ
Sie kommen aus dem Ausland zurück und müssen/wollen sich nun in Deutschland gesetzlich krankenversichern?
Das deutsche Krankenversicherungssystem ist weitgehend harmonisiert, d.h. die Grundleistungen sind bei allen Kassen gleich. Es steht deshalb jedem Bürger frei, seine gesetzliche Kasse zu wählen. Zudem erfolgt die Abrechnung mit den Krankenkassen mit/über die Versichertenkarte. Wir bieten eine einfache Möglichkeit hier für die Anmeldung an.
Zurück zum Seiteninhalt