BDAE Expat Private Premium - Auslandskrankenversicherung - Ihre Reiseversicherung - ausland24

Direkt zum Seiteninhalt
VERSICHERER > BDAE > EXPAT PRIVATE
 Sie suchen einen leistungsstarken Auslandskrankenschutz mit Premium-Schutz? Mit dem Tarifangebot "EXPAT PRIVATE PREMIUM" der BDAE liegen Sie genau richtig, wenn Sie für mehrere Jahre ins Ausland gehen und einen hochwertigen Versicherungsschutz möchten.
Beispiel 285 EUR/Monat*
*Eintrittsalter bis 49 Jahre
Antrag
VORTEILE u.a.
Diesen Versicherungsschutz können Sie auch dann abschließen, wenn Sie bereits im Ausland bzw. in Deutschland sind.
Heimatbesuche sind im Rahmen der Bedingungen abgedeckt.
Es besteht weltweite Gültigkeit
Versicherungsschutz gilt für Privatpersonen
Das höchstversicherbare Alter ist 66 Jahre
Beendigung des Vertrages ist zum Ablauf des auf die Kündigung folgenden Monats möglich.

BEITRAG
Weltweit
(einschl. Versicherungsschutz für bis zu 42 Tage bei Aufenthalten in USA/Kanada)
Bis 12 Jahre 215 Euro
Bis 49 Jahre 285 EUR
Ab 50 Jahre 314 EUR

Weltweit
(einschl. Versicherungsschutz für bis zu 365 Tage bei Aufenthalten in USA/Kanada)
Bis 12 Jahre 560 Euro
Bis 49 Jahre 700 EUR
Ab 50 Jahre 1020 EUR

Gesundheitsprüfung
JA

LAUFZEIT
Bis zu 60 Monate

LEISTUNGEN
Ambulante Behandlungen: 100%
Stationäre Behandlungen: 100%; Unterbringung als Privatpatient im Einbettzimmer
Arznei-, Verband- und Heilmittel: 100%
Zahnmedizinische Behandlungen: 100%
Zahnersatz: 90% unter Beachtung der tariflichen Zahnstaffel und Wartezeiten
Allgemeine Checkups bis max. 300 Euro pro Jahr Vertragslaufzeit
Ambulante Vorsorgeuntersuchung zur Früherkennung von Krebserkrankungen: 100% Schwangerschaft und Entbindung: 100%
Hilfsmittel in einfacher Ausfertigung und deren Reparaturkosten bis 80%, max. 1.000 Euro pro Versicherungsjahr
Sehhilfen: 600 Euro alle drei Versicherungsjahre
Psychotherapie: 80% für ambulante Behandlungen, max. 2.000 Euro pro Versicherungsjahr; für stationäre Behandlungen max. 30 Tage pro Vertragslaufzeit
Krankentransport: 100%
Repatriierungen bis zu 250.000 Euro pro Schadenereignis
Überführung im Todesfall bis zu 10.000 Euro

EINSCHRÄNKUNGEN
Bitte den Tarifleistungen entnehmen
Frage - Mitteilung
Bedingungen
Zurück zum Seiteninhalt