KANADA - Reiseversicherungen und mehr - Ihre Reiseversicherung - ausland24

ausland24 - Ihre Reiseversicherungsexperten
Direkt zum Seiteninhalt
Kanada ist der nördlichste Staat Nordamerikas, grenzt an die USA und ist das zweitgrößtes Land der Erde und bietet zahlreiche touristische Sehenswürdigkeiten. Touristischen Zentren sind i.d.R. bei Toronto, Montreal, Vancouver, Ottawa oder Québec City.
Man findet hier auch zahlreiche historische Punkte, die eine Reise nach Kanada neben der Natur lohnenswert machen.

Seit 2009 verlangen die USA eine elektronische Einreiseerlaubnis für die visumsfreie Einreise. Nun zieht auch Kanada nach: Ab 15. März 2016 müssen Reisende, die kein Visum benötigen, vorab eine elektronische Erlaubnis zur Einreise eingeholt haben. Wer die Erlaubnis bekommt, hat sie für fünf Jahre. Die Gültigkeit bezieht sich immer auf das angegebene Reisedokument, bzw. den Reisepass. Eine neue Genehmigung muss also bei Passerneuerung angefordert werden.

Für Auswanderer
Kanada bietet eine gute ärztliche Versorgung. Das öffentliche Gesundheitssystem in Kanada ist so organisiert, und das „Canada Health Act“ hat das Ziel der gleichen Behandlung für alle, deshalb unterstützt der Staat Kanada das öffentliche Gesundheitssystem finanziell: jede Provinz ist allerdings auch selbst hierfür verantwortlich.
Wir empfehlen den Abschluss einer langfristigen Auslandskrankenversicherung, die die Kosten einer Behandlung übernimmt.

HINWEIS: BOTSCHAFT

TIPPS
Zurück zum Seiteninhalt