BDAE EXPAT FLEXIBLE flexible Auslandskrankenversicherung - Ihre Reiseversicherung - ausland24

Direkt zum Seiteninhalt
BDAE Auslandskrankenversicherungen
Frage - Mitteilung
Mit dem Tarif "EXPAT FLEXIBLE" der BDAE liegen Sie genau richtig, wenn Sie für mehrere Jahre ins Ausland gehen und einen günstigen Auslandskrankenschutz suchen. Sie möchten ins Ausland reisen und zuerst mal dort für einige Zeit leben? Dann bietet diese spezielle Auslandskrankenversicherung genau das Richtige für Sie, denn diese Leistungen der Basis-Krankenversicherung können Sie auch  durch einen höherwertige Baustein PLUS noch erweitern. Für bereits im Ausland Lebende bietet sich dieser Tarif ebenso an.
BEITRAG
Weltweit
(einschl. Versicherungsschutz für bis zu 42 Tage bei Aufenthalten in den USA, Kanada und der Schweiz)
EXPAT FLEXIBLE BASIS: 83 EUR
EXPAT FLEXIBLE PLUS: 130 EUR

Weltweit
(einschl. Versicherungsschutz für bis zu 42 Tage bei Aufenthalten in den USA und der Schweiz und bis zu 365 Tage bei Aufenthalten in Kanada)
EXPAT FLEXIBLE BASIS: 270 EUR
EXPAT FLEXIBLE PLUS: 413 EUR
ab 83 EUR/Monat
LEISTUNGEN
- 100% Ambulante Behandlung
- 100& Stationäre Behandlung
- 100% Zahnärztliche Behandlung

TARIFE
Der Tarif Flexible bietet einen Basisschutz plus einen optionalen Baustein PLUS.

EXPAT FLEXIBLE BASIS:
100% Ambulante Behandlungen.
100% Stationäre Behandlungen: Unterbringung im Ausland als Privatpatient im Zweibettzimmer, in Deutschland in der allgemeinen Pflegeklasse.
100% Arznei-, Verband- und Heilmittel.
100% zahnmedizinische Behandlungen.
Krankentransport: 100%.
Repatriierungen bis zu 250.000 Euro pro Schadenereignis.
Überführung im Todesfall bis zu 10.000 Euro.

EXPAT FLEXIBLE PLUS Zusatzleistungen:
60% Zahnersatz
Hilfsmittel in einfacher Ausfertigung und deren Reparaturkosten bis 80%, max. 1.000 Euro pro Versicherungsjahr
100% ambulante Vorsorgeuntersuchung zur Früherkennung von Krebserkrankungen
Sehhilfen 50 Euro pro Versicherungsjahr

EINSCHRÄNKUNGEN
Bitte den Bedingungen entnehmen

WER KANN SICH VERSICHERN
Versicherbar sind alle Personengruppen, die sich vorübergehend (maximal 5 Jahre) im Ausland aufhalten. Dies schließt auch Personengruppen ein, die nicht die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen und sich außerhalb ihres Heimatlandes versichern – sofern es sich dabei nicht um Deutschland handelt.

HINWEISE
Bei einem Neuabschluss entfällt die Möglichkeit, sich für den gewöhnlichen Aufenthalt oder Wohnsitz in den USA und in der Schweiz versichern zu lassen. Der Aufenthalt in diesen Ländern besteht für Neukunden nur noch für berufs- und urlaubsbedingte Aufenthalte von maximal 42 Tagen kumuliert pro Versicherungsjahr.

Ausländer mit dem Haupt-Aufenthaltsziel Deutschland
können sich in diesem Tarif nicht versichern.
TIPP
Alternativ prüfen Sie bitte auch den Tarif EXPAT PRIVATE, der gerade wegen seinen noch besseren Leistungen auch für Familien interessant ist.
Zurück zum Seiteninhalt